Dienstag, 2. Dezember 2008

mal wieder etwas Genähtes..

der Römö ist ja schon seit ein paar Tagen fertig..


als ich meinen Mann bat, ihn mit Inhalt zu fotografieren, sind nur "Starbilder" in Spitzenqualität entstanden ;-(


Die grüne Vichykaro-Rüsche hat mir eine liebe Freundin mit ihrem Ruffler gezaubert. Danke Friderun.
Und nun folgte noch eine passende Tasche nach Gretelies Schnitt.

Aus Jeansstoff, lila Feincord-Griffen, innen mit Vichykaro.


Details: Schmetterling gehäkelt von Emine (Rosentraum)

Da ich leider keine Stickmaschine besitze war ich sehr froh, dass eine liebe Freundin mir die Stickmuster direkt auf den Jeans gestickt hat.

Innenleben: diesmal sogar mit Handytasche.





Kommentare:

Dani hat gesagt…

wow!
die Sachen sind toll geworden.
Besonders die Tasche gefällt mir.

LG dani

Ulikate hat gesagt…

Ganz klasse Sachen! Ich würde ja auch gerne mal nen Römo, aber ich hab nun mal nicht die Rockfigur...irgendwie sind die doch ab einer gewissen Konfektionsgröße "Waffenscheinpflichtig" :)

Und die Tasche ist supertoll...

LG Ulrike

Zaubermaus hat gesagt…

Also das sieht doch toll aus! Römö liegt hier auch noch eingepackt rum, weil ich das Schnittmuster erst wieder im Frühjahr nehmen wollte. Aber mit Stiefeln sicher jetzt auch supi :-)
Ich gehe dann mal gucken, wo ich meine "versteckt" habe..... Irgendwo müssen sie doch sein.....
LG, Nadine